Klick auf die 14

Was’s n das für ein Kaffeegetränk?

Polaroids: Ina Echternach

Guten Morgen Allerseits,

das war zu einfach gestern. Wir erhöhen den Schwierigkeitsgrad und bekommen Besuch von Pferdchen. Was es wohl trinkt?

Zur Erinnerung: Wir befinden uns in der Woche der Kaffeegetränke und heute heißt das Lösungsüberdeckungswort PRUST!

Tschüssi

Ina & Valeska

 PS: Wie geht das denn? Für alle, die neu hier sind, haben wir eine Anleitung geschrieben.

Übervaleska

77 comments

  1. Hm. Derm letzten Hinweis nach würde ich “Nescafe“ in PRUST!! ändern, Sofortbilder, Sofortkaffee – I get it now. Aber warum will Markus dort Bier trinken???

  2. Ein letzter Versuch vor dem Schlafengehen: Nase, nez, Nescafe. Das ist aber hoffentlich auch falsch, den für so einen Dreck wollen wir ja keine Werbung treiben.

  3. Wenn der Mantel türkis wäre, könnte man sich „türkischen Kaffee“ zusammennuscheln. Ist er aber nicht. Das Muster im Kaffetassen-Polaroid-Hintergrund könnte eine seltsame Schokolade sein, was en francais „Cafe Noisette“ ergeben könnte. Das wirds aber auch nicht sein. Polaroids sind flach und haben einen weißen Rand, also „Flat White“? Zu flach. Vielleicht tropft die Kanne (Slow Drip?) oder der grüne Trenchcoat ist gefüttert, weil es saukalt ist (cold brew?) . Oder … grün ist eine Mischfarbe, aber ihr wollt ja wohl nicht wirklich auf „Melange“ hinaus, oder? Meine Lösungsversuche werden immer kläglicher, für heute bin ich wohl gescheitert. *ächz*

    1. Ha! Jetzt hab ich endlich den Hinweis kapiert…🙄 es ist ein PRUST!?! Hab ich jetzt nicht unbedingt als Kaffeespezialität abgespeichert.😉

  4. Das ist ja gaaanz furchtbar heute. Vielleicht ein Gerstenkaffee oder ein Malzkaffe, das Pferdchen vielleicht oder aus der Werbung ein Spitzenkaffee, aber was hat Pferdchen dann damit zu tun? Muss man das Pferdchen vielleicht kennen?

  5. Da hat aber jemand kräftig an der Schweregradschraube gedreht … zwei wilde Vermutungen: a) Irish Coffee (von wegen Emerald und so) b) Cafe con leche (von wegen des auf die BRUST zeigenden Pfeils, eine Idee meiner Kollegin Renate).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.