Klick‘ auf Nummer eins

Polaroidmontage: Ina Echternach

Guten Morgen liebe Freund:innen
des kulinarischen Polaroidrätsels!

Tief Luft holen, einen großen Schluck Kaffee oder Tee trinken, überkreuz Gymnastik machen und die Gehirnhälften verbinden, die Kolleg:innen zusammentrommeln – was auch immer ihr braucht zum raten: Jetzt geht’s los 🙂

Was‘ n das?“ fragen wir euch wieder von Montag bis Donnerstag bis kurz vor Weihnachten und zeigen euch grandiose Sofortbilder von Polaroid-Fotografin Ina.

Diese Woche geht es um Zutaten.

Wie geht das noch mal? Für alle, die neu hier sind, haben wir eine Anleitung geschrieben.

Fröhliches Kopfzerbrechen und Kommentieren wünschen

Ina & Valeska

 

Übervaleska

48 comments

  1. Also egal wieviele Tage ich hingucke, ich sehe immer nur eine sst!, die Ps trinkt. Für mich war eure eins noch nie so schwer wie dieses Jahr oder mein Gehirn lässt nach, mhm. Habt ihr noch einen Tipp für mich?

  2. Danke, Sabine!
    Endlich hats auch bei mir geschnackelt: Pssst!
    Das ist ein bisschen wie mit den Bildern zur optischen Täuschung: Jetzt sehe ich auch keine Eier und Oliven mehr 😉

  3. So lange gewartet und dann doch den Anfang verpasst..tse!
    Jetzt aber schnell nachgeholt..
    Ich hatte schon befürchtet, ich müsste auf Wortspiele mit Sidecar oder Margarita kommen, aber da mir dazu partout nichts einfiel, hab ich mich ein bisschen frei geschüttelt und nochmal genau hingeschaut. Ich tippe nun auf eine gutgelaunte, vielleicht schon bischickerte Pssst! 😀

    PS. Schön ,dass es endlich wieder soweit ist mit der Rätselraterei! 😀

  4. Achso ich hatte die ganze Zeit Psskirsche im Kopp (wa aba zu klein) dabei ist das ja eine Pssst!. Wieso läuft das Glas eigentlich nicht aus? Eisspray?

    Ich bin so happy, dass es wieder los geht und noch happier, dass es am zweiten Tag etwas leichter war. Mann muss ja langsam in Gang kommen 🙂

  5. Eine bumsfidele Pssst!! Dank an Frau E. für den Stupser 🙂 Hatte es mir auf der Leitung so richtig gemütlich gemacht und schüttele neun Stunden später immer noch den Kopf über meine grobe Be­griffs­stut­zig­keit.

  6. Hallo liebe Bonner, wie freu ich mich wieder mit euch zu rätseln! Eigentlich hasse ich rätseln, ich machs nur wegen euch und weil die Fotos so schön sind 🙂 Vielleicht gehts besser, wenn ich mir was bestelle – am besten mit Olive! Hoffe ich 😉

  7. Vielen Dank von KlausF an KlausW: ohne diesen Beitrag hätte ich die st! vor lauter Eiern nicht gesehen! Ich sag mal: Pssst!! Und schön, dass es wieder losgeht! Make December great again!

  8. Mein erster Blick aufs Bild war: … Eierlikör! Wie einfach!!! Aber … das scheint es gar nicht zu sein. Habe noch mal ein bisschen mehr Fantasie walten lassen und bin jetzt bei Orangenschale angekommen. Ob das wohl die gesuchte Zutat ist???

  9. Guten Morgen!
    Schön, dass ihr uns diese schöne Rätselei wieder gönnt. Meine Rätsel-Hirnzellen brauchen allerdings noch etwas. Der Tag ist ja noch jung…… bis später!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.