Nudelsalat mit hellgrünem Gemüse und Minze

green_nudelsalat_IMG_1028_zepp

Kurz vor Schluss, der Mai ist so gut wie vorbei, poste ich doch noch schnell einen hellgrünen Beitrag für Uwes Cookbook of Colors: einen Nudelsalat mit Kohlrabi, Erbsen und Minze. Die Kombi hört sich vielleicht gewagt an, passt aber hervorragend. Und Feta sorgt für eine cremige Konsistenz.

Für manche mag Pasta gleich Pasta sein – ich kann mir diesen Salat aber mit keinen anderen Nudeln als Volanti vorstellen. Die sehen aus wie Bauchnabel und die Erbsen setzen sich so schön in der Mitte fest.

Der Salat ist in weniger als 30 Minuten gemacht – ein prima Sommeressen. Er schmeckt allein, passt zu Gegrilltem und gehört natürlich aufs Partybuffet.

green_nudelsalat_IMG_1023_zepp

Zutaten: 500 g Volanti (Nudeln): 1 große oder 2 kleine Kohlrabi, 200 g Erbsen (TK oder frisch gepult), 2 Stangen Sellerie, 1 kleine Zwiebel, 200 g Feta, 2-3 Zweige frische Minze (gehackt ca. 2 EL), ein paar Blätter Basilikum (gehackt ca. 1 EL), Olivenöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer

Schnibbeln: Zwiebel, Selleriestangen und Kohlrabi würfeln, Minze und Basilikum hacken

Nudeln aufsetzen: Nudeln in reichlich Salzwasser garen. Wenn die Nudeln bissfest sind, die grünen Erbsen ins Kochwasser geben und noch eine Minute weiterkochen, dann zusammen abgießen

Während die Nudeln kochen: In einer Pfanne die Zwiebeln und den Sellerie mit fünf Esslöffeln Olivenöl anbraten, dann die Kohlrabi dazugeben und bei schwacher Hitze dünsten. Eventuell einen Schluck Wasser zugeben, damit das Gemüse nicht anbrennt.

Wenn die Nudeln abgegossen sind: ist auch das Gemüse fertig – dann mit Salz und Pfeffer würzen und drei bis fünf Esslöffel Weißweinessig dazugeben.

Mischen: Nudeln, Erbsen und das Gemüse aus der Pfanne in eine große Schüssel füllen, mit den gehackten Kräutern (Minze und Basilikum) vermengen und den Feta drüberbröseln. Alles noch mal gut mischen, eventuell nachsalzen oder, falls die Nudeln nicht flutschig genug sind, noch etwas Öl und Essig dazugeben und am besten lauwarm essen.

HighFoodality Blog-Event Cookbook of Colors

Übervaleska

2 comments

  1. Also, Nudelsalat ist ja jetzt nicht so meins (Ein Bekannter sagt immer, Nudelsalat auf einer Party ist wie Pink in der Mode – die letzte Hoffnung ;-)), aber ich glaube, den würde ich mal probieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.