Einfach gut: Sellerie-Apfel-Chicorée-Salat mit Walnüssen

lecker-salat

Der Herbst hat mir einen neuen Lieblingssalat gebracht, der die Bezeichnung „schnell & einfach“ verdient wie kein anderer.

Außerdem habe ich ein neues Spielzeug: Markus hat mir sein altes iPhone vermacht. Seitdem fotografiere ich am liebsten mit der Hipstamatic-Fotoapp. Die macht herrlich unberechenbare Fotos. Und ich mag einfach den Retro-Style und das quadratische Format.

walnuesse-2011

sellerie

Aber jetzt das Salat-Rezept:

Zutaten (zwei Portionen): 2-3 Stangen Sellerie, 1 Apfel, 1 Chicorée, Salz, Pfeffer, 2EL Weißweinessig, 3 EL Olivenöl, Walnusskerne nach Belieben

Zuerst: Sellerie, Apfel und Chicorée und mundgerechte Stücke/Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.

Zuletzt: Mit Salz und Pfeffer würzen, Essig und Öl darübergeben, gut umrühren und grob gehackte Walnusskerne darüberstreuen.

Übervaleska

2 comments

  1. Hallo Valeska, der Salat war total lecker und ist sehr gut angekommen. Ich habe ihn aber noch abgegradet: Mit roten kernlosen Weintrauben (halbiert), dann ist er etwas bunter, und mit köstlichem Birnen-Balsamessig von der Bonner Ölmanufaktur, das macht ihn milder und süßer. 🙂 UTA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.